Geile SM SMS
SM-Gouvernante







Gouvernante



Sie sind perfekte Erzieherinnen. Ihnen gegenüber wird kein Wort des Widerspruchs über deine Lippen kommen. Ihre Strenge formt dich und bringt dir Zucht und Ordnung bei.

Sie strafen ihre Zöglinge, wenn es sein muss auch mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln. Der Rohrstock in ihren Händen zeigt dir ihre Macht noch deutlicher.

Wenn du ein braver Zögling bist und dich an ihre Weisungen hältst, wird es dir im Umgang mit ihnen leichter fallen, den körperlichen Züchtigungen zu entgehen.

Es beginnt schon bei der Begrüßung. Achte darauf, dass du sie höflich ansprichst und dass dein Äußeres tadellos ist.

Die Gouvernanten haben einen Blick für das kleinste Detail und es ist schmerzhaft, zu lernen, wie man sich in Gegenwart einer strengen Lady richtig zu verhalten hat.

Sobald du ihre Stimmen hörst, wirst du wissen, dass die Gouvernanten es sehr ernst mit der Erziehung meinen.

Sie lassen dir nichts durchgehen.

Strenge und Konsequenz leiten dich dabei in den richtigen Bahnen.



0900 558 826 6086

1,98 €/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk, bezahlte Operator, keine realen Treffen
Sie warten auf eine Nachricht, denn es ist in ihrer Natur, dich zu erziehen.

Deine Worte sind der Start eures Erziehungsverhältnisses.

Stell dich anständig vor.

Hard   Gouvernante

an 11826

1,99 €/SMS, bezahlte Operator, keine realen Treffen

Per SMS aus Österreich & Schweiz

Die strengen Lehrerinnen erziehen ihren Zögling hart und das mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln.

Sei es der Rohrstock, die Gerte, der Teppichklopfer oder gar die flache Hand. Eine Ohrfeige, eine Schelle hat schon manchen unartigen Burschen wieder zur Ordnung gerufen. Du kannst es ihnen schon ansehen: die hoch geschlossene Bluse, der gnadenlose Blick – Gouvernanten sind für ihren konsequenten Erziehungsstil bekannt.

Hast du alle Aufgaben erledigt? Sitzt deine Kleidung richtig, ist dein Verhalten untadelig? Sie prüfen dich, und wenn es sein muss, stellen sie dich auch vor der ganzen Klasse bloß.

Widerspruch ist bei den Ladies zwecklos, sie kennen kein Mitleid. Schließlich wollen sie aus dir ja einen braven Schüler machen, der mit Respekt und der nötigen Ehrfurcht vor ihren strengen Blicken bestehen kann. Selbst als Hauslehrerinnen sind sie furchteinflößend. Zwar wirst du nicht vor der ganzen Klasse gedemütigt, aber dafür versohlen sie dir den nackten Hintern oder du musst mit ausgestreckten Händen die Schläge des Rohrstockes ertragen.

Wer die englische Erziehung kennt, weiß um das Lustspiel der dominanten Ladies und die vielen Formen der Züchtigung. Um dich als ungehorsamen Burschen wieder auf Linie zu bringen, bedarf es der harten Schule unserer Gouvernanten.

Sie sind mit Leidenschaft dabei, dir Manieren beizubringen und aus dir den perfekten Gentleman zu machen.



Lust auf mehr?